Junges Literaturhaus

Seit August 2007 machen wir im Jungen Literaturhaus alles, was mit Literatur, Lesen und Schreiben zu tun hat: Lesungen, Workshops und Angebote rund um Literatur und Kultur in Köln.

Bei uns dreht sich fast alles um Bücher! Wir veranstalten Lesungen, Workshops und alles rund um Kinder- und Jugendliteratur: Seit August 2007 gibt es in Köln das Junge Literaturhaus für alle jungen Leser*innen ab drei Jahren. Ob beim Bilderbuchkino, bei der Mitmachlesung oder beim Buchklub: Wir wollen unsere Begeisterung fürs Lesen mit allen teilen, die Lust darauf haben.

Das Junge Literaturhaus ist ein Teil des Literaturhaus Köln. Seit 2014 öffnen wir für euch unsere Türen am Großen Griechenmarkt im Haus Bachem, einem Ort mit Geschichte direkt in der Innenstadt. Wir kommen aber auch in Kitas oder Schulen, kooperieren bei R(h)einhören mit der Kinderoper Köln, mit den Kinder- und Jugendbuchwochen der SK-Stiftung Kultur oder mit der lit.kid.COLOGNE. Jährlich organisieren wir die Leseaktion Junges Buch für die Stadt, die in Kooperation mit dem Kölner Stadt-Anzeiger und der Stadtbibliothek Köln stattfindet. Wichtig sind uns auch Kooperationen mit anderen Kulturinstitutionen in Köln, denn wir wollen uns austauschen, vernetzen und Kompetenzen bündeln.

Zusammen mit Autor*innen und Illustrator*innen entdecken wir immer wieder neue Leseorte in Köln und haben sicherlich noch nicht alle gefunden. Aber vielleicht ja bald mit euch?

Mehr lesen

Alles rund um die Schule... Mehr lesen »

Alles rund um die Kita... Mehr lesen »

Nach oben